Startseite

Zukunft der Kirche - Kirche mit Zukunft!?

Einladung zum Dekanatstag mit Valentin Dessoy am 4.4.20 in Geseke
Hat die katholische Kirche im Dekanat Lippstadt-Rüthen eine Zukunft und wenn ja, was können wir dafür tun? Das ist die zentrale Frage, der wir mit Hilfe des Referenten Valentin Dessoy, am 4. April in Geseke nachgehen wollen. Dazu eingeladen, sind alle, die sich in und für die Kirche im Dekanat interessieren.

Ich glaub an dich! - 4. Nordwestdeutsche Ministrantenwallfahrt in Osnabrück

6. Juni 2020
Ab sofort könnt ihr euch über das Dekanatbüro für die kommende Ministrantenwallfahrt anmelden.

Neuer Ausbildungskurs für Wort-Gottes-Feier-Leiter

Im Mai beginnt der dritte Ausbildungskurs für Leiterinnen und Leiter von Wort-Gottes-Feiern, den das Dekanat in Kooperation mit der kefb-Paderborn anbietet.

Weihbischof Dominicus im Austausch mit den Wort-Gottes-Feier-Leiterinnen und Leitern

Zahlreiche Wort-Gottes-Feier-Leiterinnen und Leiter aus dem gesamten Dekanat waren der Einladung zum Gespräch mit Weihbischof Dominicus nach Esbeck gefolgt.

Weihbischof Dominicus trifft kfd-Vorstände

Erstmals fand im Rahmen einer Visitationsreise ein Gespräch des Bischofs mit den kfd-Vorständen der beiden Bezirke Lippstadt und Rüthen statt. 40 Vorstandsfrauen aus verschiedenen Ortsgruppen waren zu dieser doppelten Premiere gekommen, denn auch ein Treffen der beiden benachbarten kfd Bezirke gab es bisher auf dieser Ebene nicht.

Weihbischof Dominicus Meier auf Visitationsreise im Pastoralen Raum Warstein

Warstein/Belecke – Dominicus Meier ist ein vielbeschäftigter Mann in diesen Tagen und Wochen: Denn der Weihbischof aus Paderborn befindet sich seit Dezember auf einer sogenannten Firm- und Visitationsreise, die nur alle vier Jahre stattfindet, im Dekant Lippstadt-Rüthen. Der 60-Jährige ist somit auch im Pastoralen Raum Warstein unterwegs.

Der ANDERE Gottesdienst

Ökumenischer Gottesdienst für Menschen mit und ohne Demenz
Die feierliche Atmosphäre erleben, bekannte Lieder singen, Zeit für Einkehr und Besinnung finden ist für viele Gläubige Anlass die Gotteshäuser aufzusuchen.Doch während das Feiern einer Messe für die Kirchgänger ebenso liebgewonnen wie selbstverständlich ist, stoßen Demenzkranke und Angehörige dabei schnell an ihre Grenzen.

Ein neuer Ausbildungskurs startet

Gruppenleiterkurs startet mit einem Wochenende in Horn
Das Dekanat bietet aktuell wieder einen Kurs zur Ausbildung als Gruppenleiter für alle Interessierten ab 16 Jahre an.

Förderung religiöser Inhalte in der kath. Jugendarbeit

Neue Förderungsmöglichkeit
Das Erzbistum baut die finanzielle Förderung von Angeboten, Projekten und Veranstaltungen aus, die junge Menschen darin unterstützen, sich im Rahmen der katholischen Jugendarbeit mit Inhalten und Fragestellungen aus den Bereichen Glaube, Spiritualität und Kirche auseinanderzusetzen.

Ehevorbereitung im Dekanat Lippstadt-Rüthen

Termin für 2020
An diesem Termin sind katholische und konvessionsverbindene Paare, die nächster Zeit heiraten wollen zu Eheseminare im Dekanat Lippstadt-Rüthen eingeladen. Die Hochzeit ist für viele Paare der wichtigste Tag im Leben, vieles muss vorbereitet und geplant werden damit es ein schönes Fest wird.
Seite 1 | Seite 2