Startseite

Licht & Raum - ein Konzerterlebnis der besonderen Art

Den Kirchenraum anders erfahren durch Licht, Texte, Chor- und Orgelmusik. Samstag, 03. 11.2018, 19:30 Uhr in St. Laurentius, Erwitte

Der Roadtrip nimmt wieder Fahrt auf...

Poetry Slam Abend am 23.11.18
Es ist wieder soweit: Unser inzwischen bewährter Roadtrip macht wieder Station.

Projekt Mobile Escape Rooms gestartet

Flyer mit allen Infos online
Das Projekt der Mobile Escape Rooms ist gestartet und wir sammeln aktuell erste Erfahrungen.

Mobile Escape Rooms gehen an den Start

Innovatives Projekt startet ab September
Ab September werden wir über zwei mobile Escape Rooms in Form von umgebauten Wohnwagen verfügen, die von allen Gruppen und Verbänden gerne angefragt und genutzt werden können.

Ausbildungskurs für die Leitung von Wort-Gottes-Feiern

Das Erzbischöfliche Generalvikariat bietet im Jahr 2019 zwei Kurse zur Ausildung künftiger Leiter und Leiterinnen von Wort-Gottes-Feiern an.

Dem Himmel entgegen – Gotische Kirchen als Ausdruck des Glaubens

Bildungstage mit Besuch der Ausstellung im Diözesanmuseum Paderborn
Anlässlich des 950-jährigen Domjubiläums eröffnet das Diözesanmuseum Paderborn am 21. September eine einzigartige kunst- und kulturgeschichtliche Ausstellung zur Gotik als Baukultur des 13. Jahrhunderts. In guter Tradition begleitet das Liborianum diese Ausstellung mit dem Angebot der Bildungstage für Einzelne und Gruppen.

Der ANDERE Gottesdienst

Am 9. September und 2. Dezember wieder ökumenischer Gottesdienst für Menschen mit Demenz
Die feierliche Atmosphäre erleben, bekannte Lieder singen, Zeit für Einkehr und Besinnung finden ist für viele Gläubige Anlass die Gotteshäuser aufzusuchen.Doch während das Feiern einer Messe für die Kirchgänger ebenso liebgewonnen wie selbstverständlich ist, stoßen Demenzkranke und Angehörige dabei schnell an ihre Grenzen.

Pfarrgemeinderäte pilgern um Kallenhardt

Über Kirche und Glauben ins Gespräch kommen
18 Mitgliedern aus Pfarrgemeinderäten aus dem ganzen Dekanat Lippstadt Rüthen machten sich am Samstag, den 9. Juni nach Kallenhardt zu einer besonderen Art von Pfarrgemeinderatsseminar auf. Diesmal ging es nicht um Sitzungen, sondern darum in Bewegung zu kommen und unterwegs über eigene Glaubensfragen und Kirchenträume ins Gespräch zu kommen. Das „Dreiklang“ Projekt der Pilgerwege hatte Dekanatsreferentin Silke Gehrken zu dieser Veranstaltung inspirier
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3