12.07.2023
Aus dem Dekanat

Bergfreizeit 2023

Bergfreizeit 2023

Bergfreizeit 2023 im

wunderschönen Kleinwalsertal – was für eine super Zeit im gemeinsamen Unterwegs sein, es war gelebte, ehrliche Gemeinschaft mit viel Freude

 

28 Jugendliche aus Lippstadt, Delbrück,  Hövelhof, Rüthen, Bad Westernkotten, Warstein, Borchen schauen auf eine wundervolle Bergfreizeit im Kleinwalsertal zurück.

Unter der Leitung von Pastor Torsten Roland, Dekanatsjugendreferent für Familie und Jugend Felix Leifeld,  Gemeindereferent Jan- Niklas Kleinschmidt, Pastoralreferentin Tanja Espinosa sowie Anja Gierling haben sich die Jugendlichen  aufgemacht.

Mit dabei war unser super Kochteam Annette und Herbert Henke aus Delbrück.

Wir haben in unserem festen Quartier einem Selbstversorgerhaus auf 1440 Meter Höhe oberhalb des Ortes Riezlern gewohnt.

In der gemeinsamen Woche haben wir bei herrlichem Wander Wetter auf unterschiedliche weise die Hochalpine Bergwelt des Kleinwalsertals erleben und erwandern dürfen.

Neben gemeinsamen Wanderungen auf den Hohen Ifen, Kanzelwand, Walmedingerhorn, Nebelhorn, dem Söllereck mit Grad, dem Hammerstein standen ein Besuch der Breitachklamm, dem Allgäu Coaster (Sommerrodelbahn),

sowie ein Besuch im Freibad und Oberstdorf auf dem Programm.

Eine wunderbare Gemeinschaft sowie ein Miteinander und Füreinander wurden von allen gelebt. Durch geistliche Tageseinstiege und Ausstiege,

Impulse während der Wanderungen und einer sehr ergreifenden und berührenden Messe am Ende der Bergfreizeit rundeten diese Wunderare Woche ab.

Mit vielen und wunderbaren Erinnerungen kehrten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Hause zurück und freuen sich aufs nächste Jahr auf die Bergfreizeit.

Danke sagen heißt es allen, die diese wunderbare Woche zu dieser erst möglich gemacht haben: Dem Küchenteam, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, dem Team, sowie allen die Unterstütz haben.

Bis nächstes Jahr!!

 

Weitere Einträge

© C. Möser

Aus dem Dekanat
Dekanatsgrillen

„Treffen wir uns nun drinnen oder draußen?“ - Traditionell stand in diesem Jahr für den 12. Juni wieder das Dekanatsgrillen auf dem Programm.
© N.Heimlich

Aus dem Dekanat
Ausblick

Unter dem Titel „Ausblick“ hatten die Referentinnen des Dekanates Pfarrgemeindratsmitglieder nach Lipperode eingeladen, um die verbleibenden 1,5 Jahre der Amtszeit und darüber hinaus die Zukunft der Gemeinden in den Blick zu nehmen.
© n.heimlich

Aus dem Dekanat
Aktueller Vorstand Dekanatspastoralrat

In der vergangenen Dekanatspastoralratssitzung am 5.6.24 wurden die Verbandsvertreter für die nächsten vier Jahre in den Rat entsandt.