Startseite

Pastor Norbert Scheckel im Priesterrat

Dekanate wählen ihre Vertreter

 

Pastor Norbert Scheckel vertritt das Dekanat Lippstadt-Rüthen in den nächsten vier Jahren im Priesterrat des Erzbistums Paderborn. Alle 19 Dekanate waren im Frühjahr aufgefordert, einen Priester aus ihren Reihen für das Beratungsgremium des Erzbischofs zu wählen. Wegen der Corona Pandemie konnte die Wahl erstmals nur als Briefwahl stattfinden.

Für das Dekanat Lippstadt-Rüthen wurde Ende April Pastor Norbert Scheckel gewählt. Norobert Scheckel wurde 1999 zum Priester geweiht und ist als Pastor im Pastoralverbund Geseke tätig.