Startseite

Der ANDERE Gottesdienst

Ökumenischer Gottesdienst für Menschen mit und ohne Demenz
Die feierliche Atmosphäre erleben, bekannte Lieder singen, Zeit für Einkehr und Besinnung finden ist für viele Gläubige Anlass die Gotteshäuser aufzusuchen.Doch während das Feiern einer Messe für die Kirchgänger ebenso liebgewonnen wie selbstverständlich ist, stoßen Demenzkranke und Angehörige dabei schnell an ihre Grenzen.

Ehevorbereitung im Dekanat Lippstadt-Rüthen

Termin für 2019
An diesem Termin sind katholische und konvessionsverbindene Paare, die nächster Zeit heiraten wollen zu Eheseminare im Dekanat Lippstadt-Rüthen eingeladen. Die Hochzeit ist für viele Paare der wichtigste Tag im Leben, vieles muss vorbereitet und geplant werden damit es ein schönes Fest wird.

Neues Spielmaterial

BDKJ hat neue Spielmaterialien!

Flüchtlingsfonds

In vielen Kirchengemeinden des Erzbistums Paderborn wird schon jetzt konkrete ehrenamtliche Hilfe für Flüchtlinge geleistet. Diese Solidarität wird durch das Erzbistum Paderborn wirksam gefördert: Erzbischof Hans-Josef Becker hat aus den Mitteln des Katastrophenfonds des Erzbistums Paderborn 3 Million Euro bereitgestellt, um die Aufnahme und Betreuung von Flüchtlingen in den Gemeinden zu unterstützen. Aus dem zweckgebundenen Hilfsfonds wurden im Kreis Soest bereits über 100.000 € als Fördermittel beantragt und bewilligt.

Juleica

Jugendleitercard - jetzt online beantragen!
Die Karte ist ein Nachweis einer Ausbildung zur Gruppenleiterin bzw. zum Gruppenleiter und bietet einige Vergünstigungen.
Seite 1 | Seite 2