Startseite

Pfarrer Thomas Wulf erneut zum Dechanten gewählt

Dechantenwahl und Dekanatsgeburtstag am 1.Juli
Eine große Mehrheit der Priester, Diakone und Gemeindereferenten steht hinter ihm, wenn Pfarrer Thomas Wulf aus Warstein jetzt seine zweite Amtszeit als Dechant des Dekanates Lippstadt-Rüthen antritt. Aus den Vorschlägen aus dem Dekanat hatte Erzbischof Becker drei Kandidaten für die Wahl benannt: Pfr. Markus Gudermann aus dem Möhnetal, Pfr. Christian Laws aus dem Lippstädter Süden und Pfr. Thomas Wulf aus Warstein. Bei der Wahl im Johanneshaus in Bad Westernkotten sprachen die hauptamtlichem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Gemeinden des Dekanates Thomas Wulf das Vertrauen aus und wählten ihn mit großer Mehrheit für weitere fünf Jahre zum Dechanten.

"Warum wir helfen"

Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart
Warum setzen sich Menschen seit Jahrhunderten für andere ein? Was motiviert sie? Wir wurde Nächstenliebe zu unterschiedlichen Zeiten begründet und gelebt? Der SkF Lippstadt lädt zu einem Vortrag ein.

Der ANDERE Gottesdienst

Nächster ökumenischer Gottesdienst für Menschen mit Demenz am 11. September
Die feierliche Atmosphäre erleben, bekannte Lieder singen, Zeit für Einkehr und Besinnung finden ist für viele Gläubige Anlass die Gotteshäuser aufzusuchen.

Kennenlern-Treffen mit neuem Warsteiner Jugendamtsleiter

Katholische Träger treffen Jörg Lewe
Zum persönlichen Kennenlernen und Vorstellung der jeweiligen Arbeitsbereiche trafen die katholischen Jugendhilfeträger am Montag mit dem neuen Jugendamtsleiter im Paulushaus zusammen. Dazu eingeladen hatten Dekanatsreferentin Silke Gehrken und Jugendreferent Christian Möser.

Louder than before

Das christliche Musikfestival im Erzbistum Paderborn
Lauter als vorher? Ja, auf jeden Fall. Das christliche Musikfestival LOUDER THAN BEFORE im Erzbistum Paderborn geht nach seinem Deput im September 2014 nun in die zweite Runde. Am Samstag, 17. September 2016, startet im Kulturzentrum Lindenbrauerei in Unna mit LOUDER THAN BEFORE das zweite christliche Rock- und Pop-Festival in der Geschichte des Erzbistums Paderborn.

Ausbildungskurse für die Leitung von Wort-Gottes-Feiern

Vom Generalvikariat angebotene Kurse in 2017
Das Erzbischöfliche Generalvikariat bietet im Jahr 2017 in Elkeringhausen einen Kurs zur Ausildung künftiger Leiter und Leiterinnen von Wort-Gottes-Feiern an.

Kommunionhelfer-Ausbildung im Erzbistum Paderborn

Termine für 2016 und 2017
Die Anmeldung zum Kommunionhelferkurs

Heimat – mehr als ein Ort

Wochenendkurs im Bildungshaus St. Bonifatius, Winterberg vom 26. – 28. August 2016
Heimat ist ein schillernder Begriff, lange Zeit träumte er mit einem leicht angestaubten, nostalgischen Image vor sich hin. Individualisierung, Mobilität, Globalisierung haben die Frage nach Heimat, nach Wurzeln, nach Halt, nach Bindung wieder in den Mittelpunkt menschlichen Fragens gebracht.

Neuer Ausbildungskurs für Wort-Gottes-Feier-Leiter

bereits ausgebucht
Im Oktober beginnt der zweite Ausbildungskurs für Leiterinnen und Leiter von Wort-Gottes-Feiern, den das Dekanat in Kooperation mit der KBS-Paderborn anbietet. Eine Wort-Gottes-Feier kann Gemeinden darin unterstützen, sich bei aller Veränderung in den künftigen Pastoralen Räumen weiterhin als betende Lebens- und Glaubensgemeinschaft vor Ort zu erfahren. Der Ausbildungskurs richtet sich an künftige Wort-Gottes-Feier- Leiterinnen und Leiter in Gemeinden und Pastoralverbünden und schließt mit der bischöflichen Beauftragung ab.
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3