Startseite

Abend zum „Warburger-Modell“

Informationen zur Wort-Gottes-Feier mit Kommunionspendung
Rund 30 interessierte Wort-Gottes-Feier-Leiter und Pfarrgemeinderatsmitglieder kamen am 15. Februar in Pfarrheim St. Bonifatius zusammen, um sich aus „erster Hand“ zu dieser neuen Gottesdienst Form zu informieren. Zu ersten Advent vergangen Jahres hatte Erzbischof Becker eine neue Ordnung für Wort-Gottes-Feiern in Kraft gesetzt, nach der es möglich ist, in einzelnen Gemeinden auch sonntags Wortgottesdienste mit Kommunionspendung zu feiern. Wo dies geschehe, solle man sich am Modell orientieren, das der Pastoralverbund Warburg in den vergangen Jahren entwickelt und erprobt habe. Um dieses Modell vorzustellen hatte Dekanatsreferentin Silke Gehrken ein Team aus Warburg eingeladen

Veranstaltungen für die neuen PGRs

2018 bietet das Dekanat Lippstadt-Rüthen vier Veranstaltugen für die neugewählten Pfarrgemeinderäte an. Hier eine kurze Übersicht und der Flyer mit der ausführliche Ausschreibung .

Basisausbildung für Gruppenleiter

Für alle in der Jugendarbeit Aktiven und die, die es werden wollen.

Wort-Gottes-Feier mit Kommunionspendung

Informationsabend am 15. Februar
Entsprechend der pastoralen und personellen Situation in einem Pastoralverbund ist es nun auch möglich, sonntags eine Wort-Gottes-Feier mit Kommunionspendung in einzelnen Gemeinden zu feiernDie Entscheidung hierzu trifft der zuständige Pfarrer in Absprache mit dem Pastoralteam und nach Anhörung der Gremien. Um über diese Fragen gut beraten und entscheiden zu können, möchten wir alle Interessierten zu einem Informations-Abend am Donnerstag, den 15. Februar um 19.30 Uhr ins Pfarrheim St. Bonifatius Lippstadt einladen.

Rede - Zeit

„hören, sehen, verstehen; nicht überreden, nicht überzeugen; Dich verstehen, etwas, etwas tiefer und damit vielleicht auch mich, etwas, etwas tiefer“ ist der Leitgedanke der Gruppe Rede -Zeit

Leben ist Übergang: von Abschieden und Neuanfängen

Wer kennt das nicht, kaum eingerichtet im Alltag, kaum haben sich entlastende Gewohnheiten gebildet, stehen wieder Veränderungen an? Neues Denken, Fühlen und Handeln sind gefordert. Oft ist das schmerzlich. Übergänge machen Leben aus

Der ANDERE Gottesdienst

Wieder ökumenische Gottesdienste für Menschen mit Demenz
Die feierliche Atmosphäre erleben, bekannte Lieder singen, Zeit für Einkehr und Besinnung finden ist für viele Gläubige Anlass die Gotteshäuser aufzusuchen.

Ministrantenwallfahrt nach Rom

28. Juli bis 4. August 2018

Nacht der Lichter

mit Gesängen aus Taizé
Am 23.02.2018 ist es wieder so weit und hunderte Lichter werden unseren Paderborner Dom mit Licht erfüllen. Von 20-22 Uhr findet wieder die große "Nacht der Lichter" statt. Zu diesem Gebetsabend im Geiste von Taizé läd die Abteilung Jugendpastoral und der Kolpingjugend Diözesanverband herzlich ein!

Weltjugendtag in Panama

11.-29. Januar 2019
Alle Infos unter wjt-paderborn.de
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3